Über uns

Willkommen bei firmen-krisenhilfe.info

… dem Infoportal für österreichische KMUs

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu rechtlichen, finanziellen und vielen anderen Fragen, die Sie derzeit beschäftigen. Unsere Autoren aus allen möglichen Branchen bemühen sich, Ihnen aktuelle, fachkundige und vor allem hilfreiche Informationen zu liefern. Da sich die Dinge momentan fast schon stündlich ändern können, werden wir in der nächsten Zeit sicher viele Aktualisierungen veröffentlichen. Schauen Sie also immer wieder mal rein!

Sollten Sie konkrete Fragen haben oder die Antwort auf eine wichtige Frage vermissen, wenden Sie sich entweder direkt an mail@firmen-krisenhilfe.info oder an einen der Autoren, der im jeweiligen Fachgebiet arbeitet. Die Kontaktdaten finden Sie am Ende eines jeden Beitrags.

An dieser Stelle noch eine Bitte in eigener Sache: Viele Unternehmen sind derzeit verunsichert, verängstigt oder sogar verzweifelt. Helfen Sie uns, diese Info-Plattform zu verbreiten und teilen Sie unsere Seite oder einzelne Beiträge in Ihrem Umfeld – Sie helfen damit allen österreichischen KMUs!

Warum es uns gibt

In den letzten Tagen haben sich die Ereignisse überschlagen. Österreichweit mussten unzählige KMUs schließen. Trotzdem gingen die Unternehmer relativ beruhigt ins Wochenende, da sie sich wegen des Rechtsanspruchs auf Entschädigung aus dem Epidemiegesetz geschützt fühlten.

Doch von einer Sekunde auf die andere änderte die österreichische Bundesregierung das Gesetz und brachte über Nacht das COVID-19 Gesetz auf den Weg. Und von einem Rechtsanspruch bzw. Entschädigung war plötzlich nichts mehr zu sehen. Stattdessen wurde ein “Hilfs”-Paket geschnürt, das weder Existenzen sichern noch Arbeitsplätze erhalten kann. Denn die Kredithaftungen des Staates sind keine Hilfe – damit müssen sich die Unternehmer ihre Entschädigung plötzlich selbst finanzieren.

Auch in anderen Bereichen macht sich Unsicherheit breit. Was dürfen oder müssen Unternehmen jetzt tun? Wo können sie Hilfe bekommen?

Für uns Grund genug, eine Infoplattform ins Leben zu rufen, die die wichtigsten Fragen beantwortet. Und zwar leicht verständlich, klar und deutlich. Viele Autoren schreiben genau jetzt an neuen Beiträgen, die euch weiterhelfen.

Alle, die an diesem Projekt beteiligt sind, machen diese Arbeit ehrenamtlich. Als kleine Unterstützung von Unternehmer zu Unternehmer – lasst uns zusammenhalten und diese Zeit gemeinsam überstehen!